6 Kriterien, die Ihnen bei der Auswahl eines Herstellers für Ihre Marke von Nahrungsergänzungsmitteln helfen

Wenn Sie sich entscheiden, in diesem Bereich tätig zu sein, kommt die wesentliche Entscheidung: die Wahl des Herstellers. Es kann schwierig sein. Auf dem Markt gibt es unzählige Unternehmen, die Nahrungsergänzungsmittel für Eigenmarken herstellen. Davon haben Sie sich vielleicht schon selbst überzeugt, als Sie mit Ihrer Suche begonnen haben. Bei der Auswahl sind jedoch einige Faktoren zu berücksichtigen:

1. Zertifikate

Der Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln sollte über Zertifikate verfügen, die die Qualität der Rohstoffe, des Produktionsprozesses und der Produkte garantieren. Es ist zum Beispiel die Risikoanalyse und kritische Kontrollpunkte (HACCP), ein Konzept, das darauf abzielt, die Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten. Wenn Sie spezielle Anforderungen haben, wie z. B. Bio-Qualität oder kein GVO-Anteil, suchen Sie auf der Website des Herstellers nach den entsprechenden Zertifikaten. 

2. Schnelle Lieferung 

Sie wollen auf keinen Fall sechs oder neun Monate auf Ihre Nahrungsergänzungsmittel warten. Daher sollte der Hersteller in der Lage sein, Ihre Produkte in relativ kurzer Zeit zu produzieren. Die schnelle Lieferung darf natürlich nicht auf Kosten der Qualität gehen.

rychlost dodania greenpharm scaled GreenPharm

3. Mindestbestellmengen  

Wenn Sie gerade erst anfangen, Nahrungsergänzungsmittel zu verkaufen, ist es wichtig, eine kleinere Anzahl von Produkten zu wählen. Sie wissen noch nicht, wie schnell Sie sie verkaufen können. Wählen Sie daher einen Hersteller, der Ihnen beispielsweise 500 oder 1000 Produkteinheiten liefern kann.

4. Große Produktauswahl

Achten Sie außerdem darauf, dass der Hersteller verschiedene Kategorien von Nahrungsergänzungsmitteln anbietet. Wenn Ihr Unternehmen wächst und Sie sich entscheiden, Ihr Produktportfolio zu erweitern, kann der Hersteller Sie unterstützen. Andernfalls müssten Sie sich wieder einen neuen Geschäftspartner suchen.

siroka ponuka vyzivovych doplnkov greenpharm scaled GreenPharm

5. Stabilität der Lieferung

Wenn der Hersteller langfristige Vertragspartner hat, verfügt er über eine stabile Lieferung von Zutaten, die für die Herstellung von Produkten benötigt werden. So kann er Nahrungsergänzungsmittel termingerecht produzieren und liefern.

6. Personalisierung der Rezeptur

Ihre Marke für Nahrungsergänzungsmittel ist einzigartig. Der Hersteller sollte daher die Möglichkeit bieten, die Zutaten anzupassen oder den Geschmack der Nahrungsergänzungsmittel zu ändern, damit Sie sich von der Konkurrenten abheben können. Gleichzeitig sollte er Sie beraten können, welche Zutaten kombiniert werden können.

Ein Hersteller, der diese Kriterien erfüllt, ist ein zuverlässiger Geschäftspartner. Wenn Sie bereit sind, ein Unternehmen mit Nahrungsergänzungsmitteln zu gründen, sind wir für Sie da. Gerne empfehlen wir Ihnen Produkte für Ihre Marke, senden Ihnen Produktproben zu und liefern verkaufsfertige Nahrungsergänzungsmittel. Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus und wir melden uns bei Ihnen.

UNSERE PARTNER

Kontaktieren sie uns

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen. Um mit uns in Kontakt zu treten, füllen Sie bitte das Kontaktformular aus oder wenden Sie sich direkt an unseren Vertriebsmitarbeiter.